Trage-System / Carry-System


Alle X-Over Taschen können als Umhänge-Tasche getragen werden.
Hier für einfach mit dem rechten Arm zuerst durch den Hauptgurt und diesen über Kopf auf die linke Schulter setzten.

Zum Einkaufen, einfach die Tasche nach Vorne nehmen, mit einem möglichst langen Hauptgurt.
Ebenso kann die Tasche an der Seite getragen werden, hier ist die rechte Seite optimal.
Auch am Rücken kann die Tasche getragen werden, hier sollten Sie einfach die Tasche unter dem rechten Arm auf dem Rücken schieben. Hier bei den Hauptgurt nach Vorne spannen (Tasche rutscht am Rücken rauf) und den Gurt nach rechts unten ziehen (Gurtband verschließt sich).

Umhaenge Tasche
alle Taschen

Film


Richtiger Halt mit der Tryangel.
Diesen Gurt finden Sie an der linken unteren Ecke an Ihrer Tasche.
Zum lösen das Band einfach nach unten ziehen (Klettband geht auf) und dann links ausschlaufen.
Bei Herren das Kreuz mit dem Logo mittig auf das Brustbein.
Bei Frauen einfach eine Handfläche darunter.
Legen Sie das Band je nach Bedürfnis an, je enger das Band am Körper anliegt, desto mehr Last von der Schulter kann auf dem Körper aufgenommen werden. Somit bei einer leichten Tasche und leichter Bewegung, locker tragen. Bei einer schweren Tasche und / oder mehr Bewegung einfach eng an den Körper anlegen.



Sport-System
M, L, XL
Standfort
alle Sport-Taschen


Film


Lange Touren, einfach viel Gewicht in der Tasche oder Action pur.
Dann als Cross-System zumachen und los gehts.
Der zweite Schultergurt muss vor dem anlegen der Tasche bereits aus dem Wertfach genommen werden und einfach seitlich aus den Fach hängen lassen (Tipp: Klettband gleich aufmachen).

Nun die Tasche mit der Tryangel anlegen (auf schwere last, somit eng an den Körper).
Jetzt erst den zweiten Schultergurt über die noch freie rechte Schulter

und nur leicht das Band nach oben anlegen.

Los gehts, die Tasche sitzt und Sie können sich auf die Action konzentrieren.



Weitere varianten:
Long-Tour and more Sport-System
nur Sport M / L
u. Standfort


Film




Schulter rechts:
Sie sind Rechtshänder und wollen die
Tasche nur lässig und bequem auf der
rechten Schulter tragen.
S, M, L, XL
Schulter links
Sie sind Linkshänder und wollen die
Tasche nur lässig und bequem auf der
linken Schulter tragen.
S, M, L, XL
Zwei-Punkt vorne:
Sie sind mit der Tasche unterwegs und
haben nicht allzu viel Gewicht darin, dann tragen Sie die Tasche bequem als
"Slim bag" auf dem Rücken.
S, M, L, XL
Drei-Punkt vorne:
Haben Sie die Tasche mit einer schwereren
Last bepackt und/oder sind Sie gerade "on
the move", dann tragen Sie die Tasche im
Drei-Punkt, das bringt Entlastung, Sicherheit
und verhindert das Verrutschen der Tasche.
M, L, XL
Zwei-Punkt hinten (Dauervariante):
– rechte Schulter

In großem Gedränge schützen Sie den
Inhalt Ihrer Tasche, indem Sie sie direkt
vor dem Körper tragen.
M, L, XL
Zwei-Punkt hinten (Drehvariante):
– linke Schulter

Wenn Sie etwas aus der Tasche herausholen
möchten, ziehen Sie sie einfach nach vorne. So kommen Sie bequem an den Inhalt der Tasche, ohne die Tasche abnehmen zu müssen.
M, L, XL
Drei-Punkt hinten:
Diese Tragevariante ist für besondere Anlässe gedacht, wie z.B. der Transport von kleinen Hunden, die damit auch die Aussicht nach vorne genießen können.
M, L, XL

Vier-Punkt:
Sie benutzen die Tasche zum Extremsport
oder haben ganz schwere Last darin. Dann empfehlen wir Ihnen den vierten Gurt
anzulegen. Damit erhalten Sie eine noch bessere Stabilität und optimalste Lastverteilung.

Nur
Sport-Line
& Standfort
M, L,


weiter mit den Größen von S - XL
mehr Innenleben mit dem Zubehör Inlays
Bestellen??